WALDSTEIN, Berthold

« um 1604
U 1632

Graf Berthold Waldstein war der Vetter Albrechts von Wallenstein . Er war Obrist im kaiserlichen Heer und wurde in der Schlacht bei Lützen tödlich verwundet.

Durch seine ihm nachgesagte Ehrlichkeit war er für eine brillante militärische Laufbahn und gesellschaftliche Karriere ungeeignet.


Faksimile der Unterschrift von Bertold von Waldstein



                                 weiter zur ausführlichen Biographie
                                 zurück zum zuletzt geöffneten Fenster
                                 zurück zum Personen-Index
                                 zurück zum Inhaltsverzeichnis


Diese Homepage wurde von Dr. Klaus Koniarek bereitgestellt ©. Sie wird regelmäßig überarbeitet und erweitert.